Kontakt

Interesse am aktuellsten Hofgeflüster? Wir informieren Sie jederzeit gerne.

Über unseren Newsletter erhalten Sie regelmäßig die aktuellsten Informationen zum Hofgeschehen und unseren Veranstaltungen.

Und wenn Sie unseren Hof für ihre ganz persönliche Veranstaltung nutzen möchten, stehen wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch, telefonisch, per E-Mail oder über unser nebenstehendes Kontaktformular beratend zur Seite.

Herzlichst,
Ihr Hof Schweers

  • Bitte senden Sie mir regelmäßig Neuigkeiten per E-Mail.


Referenzen

Wir freuen uns über die erfolgreiche Zusammenarbeit mit den Künstlern und Kunden, die bei uns auf dem Hof bereits zu Gast waren.

Im Bereich Kunst und Kultur traten auf dem Hof unter anderem auf: Concerto Köln, Theater Laboratorium Oldenburg, Godewind, Nicole Heesters, Alpcologne, Pirsch und Balz, The Poulenc Trio, Heart of Gold, Gospel Inspiration, Blofeld's Agenten, De warme Winkel, Ellingtones, Ivo Berkenbusch, Hafennacht, Oldenburgisches Schlossorchester, Oldenburger Kammerchor ua.

Folgende Kunden wählten in den letzten Jahren unseren Hof als Veranstaltungsort: CEWE Color, Werder Fan-Club 27801, Floragard, Rotary Club, Staatstheater Oldenburg, Casa Moda, VR Bank Oldenburg Land West, EWE Aktiengesellschaft Oldenburg ua.

Termine

Konzert im Rahmen des GartenKultur-Musikfestivals mit Men at Voice

27. August 2017 // 18 Uhr // 10 €

Men at Voice aus Oldenburg bietet ein spannedes, musikalisches Programm: von mitreißenden Pop- und Rocksongs über stimmungsvolle Gospels, bis hin zu Werken der Klassik. Die Besonderheit: Alle Arrangements wurden eigens für die A-Cappella-Gruppe arrangiert.

Karten im Vorverkauf an allen NWT-Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 0421-363636, unter www.nordwest-ticket.de, über das Veranstaltungsportal NWZ-Events oder an der Tageskasse des Hof Schweers, die um 17 Uhr öffnet.

Das GartenKultur-Musikfestival ist ein Gemeinschaftsprojekt unter dem Dach des Kommunalverbundes Niedersachsen/Bremen e.V.

Infos zu dem Musikfestival sowie dem gesamten Sommerprogramm finden Sie unter www.gartenkultur-musikfestival.de